Digital

Eine Woche – jeden Tag…. irgendwas!

Das ist zumindest der Vorsatz, und das ist doch schonmal was.

Ich hab die letzte Zeit hauptsächlich auf Papier rumgekritzelt, und jetzt fühlt sich alles am PC wieder ein bisschen so an, wie ein Linkshänder mit Rechts-Links-Schwäche, zwei grünen Daumen, Topfhandschuhen an den Händen und zwei linken Füßen, die mit den Zehen nach hinten zeigen (…äääh was?). Und um dagegen was zu tun, nehm ich mir jetzt für eine Woche lang vor, jeden Tag was (mehr oder weniger Sinnvolles (ich muss die Erwartungen niedrig halten)) zu malen. Da ich die BlockBlogs-Startseite nicht komplett an mich reißen will (warum eigentlich nicht…?), update ich den Beitrag einfach jeden Tag.

Read More

Sketch

Kurze Rede, kürzerer Sinn

Nämlich keiner.

Nein wirklich, heute kein Sinn, der ist aus. So wie gefühl alle schwarzen Stifte in der Nähe (deswegen auch mal wieder Farbe…). Aber Nachschub ist da, also nicht zu früh freuen.

schmett Read More

Digital

Was ist denn da los?

Das ist ja fast…. SÜß?!

Naja, immer mal was Anderes ist ja auch ganz nett. Vielleicht wird das nächtes dafür wieder was Bescheuertes. Dann sind alle glücklich. Oder auch nicht. Aber ich bins. Vielleicht. Oder auch nicht.

Read More

Digital

WasserEis-Ömi

Es. Ist. Warm. YAY!

…Die Strandfigur sitzt (wie man unten sieht… Hmm, nunja… oder auch nicht) und alles fühlt sich anstrengender an, als es ist. Deswegen gibts hier auch wie gewohnt anspruchslose Entspannung fürs Gehirn. Wem das ZU anspruchslos ist, den schick ich einfach mal zum „Hallo-Sagen“  in diesen netten Nachbarblog, um sich ganz vorbildlich weiterzubilden (Ich habs versucht und fühl mich jetzt dumm, vielen Dank auch…).
Read More

Digital

I wear my cat as a hat!

Deal with it.

Okay, nicht sicher warum, aber die Farben explodieren beim Upload dezent. Hab das Ganze jetzt versucht ein bisschen abzuschwächen, auch wenn es immer noch deutlich kräftiger aussieht, als meine eigentliche Version. Zumindest sollte es im Dunkeln jetzt nicht mehr leuchten (falls doch,… weiß ich leider auch nicht…).

Read More

Sketch

Mehr Gekrakel!

Mehr Tiere! Mehr Schwarz &  mehr Weiß!

… aber bald vielleicht auch wieder mal was Buntes.

Read More

Sketch

Grumpy Lisa

… und ihr wunderschönes Lächeln…

Ziemlich sicher, dass das Original damals in Wirklichkeit SO aussah. Ziemlich…. naja, vielleicht… ein bisschen… Oder eben auch nicht.

Read More

Sketch

… jetzt auch auf Papier!

Damit wäre die zweite Kategorie also auch eröffnet. Tut mir leid, Papier, aber da musst du jetzt durch…

Tjaja, was gibts dazu groß zu sagen? In nächster Zeit kommt hier wohl erstmal einiges an Gekrakel mit Tierchen (nein, leider nicht VON Tieren selbst, das kommt… vielleicht irgendwann anders). Generell kann es sein, dass es nicht für alles einen extra Beitrag geben wird (so viel gibt es meistens ja nicht dazu zu sagen), sondern dass ich die Gallerien auf den Seiten Digital und SketchBook einfach so ein bisschen ergänze. Wenn es sich irgendwann lohnt und ansonsten unübersichtlich werden sollte, kommen dort auch noch Unterkategorien. Solange gibt es einfach ein buntes Wirrwarr-Durcheinander-Chaos! (Wobei vorerst vielleicht noch nicht ganz so bunt, mal schauen. Aber auf jeden Fall Chaos! Deswegen muss hier auch niemand seine Schuhe ausziehen und Rücksicht auf den Boden nehmen. Yay!)

Read More

Digital

Ein bisschen neues Altes

Bisher gabs hier zugegeben noch nicht allzu viel zu sehen, aber das wird sich jetzt ändern!

Weil das Ganze ohne Bilder doch etwas öde ist (wer hätte damit gerechnet?!), werd ich die nächsten Tage die Kategorien ein bisschen füllen. Den Anfang machen zwei, zwar schon ein bisschen ältere, aber… ja was aber? … Bilder. Den Anfang machen zwei Bilder (damit hat bestimmt auch keiner gerechnet! So viele Überraschungen auf einmal! Das ist ja fast wie Weihnachten!… nur in etwas weniger toll… und mit weniger Essen… Schade).

Read More

HeaderKlein

Was sich lange wehrt, wird endlich.

Oder so ähnlich. Vielleicht wird es auch gut. Wer weiß. Auf jeden Fall tut sich was! Und das ist gut. Vielleicht.

Da mittlerweile schon zwei BlockBlogs gestartet haben, spar ich mir große Erklärungen und verweise einfach mal auf diese nette Beschreibung. Stattdessen fange ich einfach mit dem an, was es hier ohnehin am meisten zu sehen geben wird: Bilder! („Yaaaay, nicht lesen müssen!“)
Und weil es so schön passt, geht es einfach mit dem Header des BlockBlogs, und dessen Unter-Blogs los. Hier bekommt jeder Blog ein auf den jeweiligen Inhalt angepasstes Design. Und da hoffentlich fleißig Blogs dazu kommen werden, macht bestimmt auch irgendwann der Sombrero Sinn, da bin ich mir sicher!

Read More